Follow by Email

Donnerstag, 12. April 2012

Oho Offenes Haus Oberwart hat zu „Diknu Schneeberger Trio / Konzert” eingeladen

Konzert / „Internationaler Romatag“ – Internacijonali Romengero Di
Diknu Schneeberger Trio

Samstag, 14. April um 20:00
Ort: Offenes Haus Oberwart



Diknu Schneeberger, geb. am 17.01.1990 in Wien.
Hans Koller Preisträger 2006 Talent of the Year! 2008 Nominiert für den Amadeus Preis Sparte Album des Jahres und Nominiert für den Hans Koller Preisträger Newcomer of the Year!

Diknu Schneeberger ist ein absolutes Ausnahmetalent, ein aufgehender Stern am Gitarristenhimmel.

Wenn man bei seinem Debutalbum "Rubina" schon begeistert war über die Virtuosität des jungen Gitarristen, so kann man bei "The Spirit Of Django" über den jungen Gypsy Jazz Freak nur noch staunen. Diknu verbindet perfekte Technik mit lockerer Verspieltheit, natürliche Musikalität und Melodiegefühl mit Virtuosität! Er fügt hie und da leichte Latin-orientierte Sounds und Licks ein, was seinen Gypsy-Sound extrem sympathisch macht.

Vor drei Jahren sorgte der damals erst 17-jährige Sintu für Furore und erhielt mit dem Hans-Koller-Preis den wohl wichtigsten Jazzpreis seines Landes. Aus Clubauftritten wurden ausverkaufte "Große Häuser" wie etwa das Münchener Prinzregententheater oder die Bourse du Travail in Lyon. Konzerte in Frankreich, Deutschland, Österreich, Schweiz, Luxemburg, England, Italien, Iran, Russland, Malta und Spanien gehören mittlerweile ebenso zum Alltag des Diknu Schneeberger Trios wie Auftritte in Radio und TV.

Das lockere Zusammenspiel mit dem renommierten Wiener Jazzgitarristen Martin Spitzer, Hans Koller Preisträger 2008, und mit Vater Joschi Schneeberger am Bass besticht durch Präzision, Spielfreude und Spontaneität.

Mitveranstalter: Institut für Sozialarbeit und Verein ARGE grenzen erzählen.

In Kooperation mit der Volkshochschule der Burgenländischen Roma, Unterstützt von der Stadtgemeinde Oberwart, gefördert von der EU - GD Bildung und Kultur; Programm für lebenslanges Lernen und der Österreichischen Gesellschaft für Politische Bildung


Eintritt: VVK € 8,--, AK: € 10,--



Quelle: Oho - Offenes Haus Oberwart

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen